Erika Hack




Bild von Erika Hack



Erika Hack wurde 1936 in Potsdam b/Berlin geboren. Sprache und Schreiben
interessierten sie von frühester Jugend an. Sie schrieb Briefe und schilderte
familiäre Situationen und Ereignisse aus ihrer Sicht. So verfasste sie im Alter
von 14 Jahren die Geschichte der illegalen und äußerst risikoreichen Flucht
ihrer politisch verfolgten Familie aus der damaligen DDR in den Westteil Berlins.
Nach eingehender Beschäftigung mit der Rechtschreibreform korrigiert und lektoriert
sie unter anderem die Texte der 'Literaturstation', was ihr nun im Rentenalter
zur liebsten Beschäftigung geworden ist.



Werke von Erika Hack:

Rechtschreibreform




Button: Autoren